Angebot!

Cruise FD Flex Drive, granite – Jackson Kayak

3.089,00  2.899,00  inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: ca. 3-5 Werktage

Beschreibung

Cruise FD Flex Drive – Jackson Kayak

Hier als Neuboot in der Farbe granite.

Der Cruise FD von Jackson Kayak basiert auf der Form der bewerten Cruise HD Reihe und überzeugt somit durch höchste Stabilität. Es ist etwas handlicher als der größere und sehr geräumige Coosa FD. Der FD Flexdrive ist effektiv und harmonisch in den Rumpf integriert und die Rudersteuerung aufs Boot abgestimmt.
Die handliche Länge vom Cruise FD beträgt ca. 340 cm, die Breite 85 cm.
Das Gewicht vom Cruise FD liegt inkl. Antrieb und Sitzanlage bei ca. 39 kg, die Tragkraft beträgt ca. 180 kg. Wie von Jackson Kayak gewohnt erwartet Sie eine sehr umfangreiche und durchdachte Grundausstattung. Dazu gehören eine große Front- Luke mit neuen Verschlüssen, große Ladefläche im Heck, Paddelhalter, zahlreiche Heavy Duty Gear Tracks, Deckpads, integrierte Rutenhalter, und selbstverständlich der neuen Ergo Seat. Der Sitz läuft auf einem Schienensystem und kann sehr schnell an die jeweilige Größe des Anglers angepasst werden und ist natürlich auch höhenverstellbar.
Der Jackson FlexDrive Antrieb besteht aus einer unteren und einer oberen Einheit. Die obere Einheit kann durch lösen zweier Flügelschrauben im Handumdrehen entnommen werden. Perfekt zum Transport. Die untere Einheit bleibt dauerhaft auf dem Kajak verschraubt. In Planung ist es bei Jackson eine neue Elektromotor-Einheit, die mit dem FD Antrieb kombinierbar ist. Der robuste Propeller hat insgesamt 3 Blätter, die durch mitgelieferte Zubehörscheiben in drei verschiedenen Stellungen angebracht werden können: 1. Langsam, 2. Medium und 3. Aggressiv! Mit einem leicht zu bedienenden Hebel kann der Propeller in drei Stellungen positioniert werden.
1. die oberste Stellung für den Transport oder um eingefangenes Kraut zu entfernen, 2. die mittlere Position im Flachwasser und 3. die
unterste Stellung beim normalen Treten ( vorwärts oder rückwärts!). Eine echte Innovation ist der Grundkontakt-Schutz. Sollte man Kontakt zu einem Hindernis unter der Wasseroberfläche
haben, rastet der Antrieb automatisch in die nächst höhere Position ein und der Propeller bleibt unversehrt. Klare Innovation auch bei der Rudersteuerung. Das Ruder wird nicht über Seilzüge, sondern über Carbonstangen betätigt! Der Steuerungshebel befindet sich beidseitig in unmittelbarer Nähe des Sitzes! Egal also ob man Linkshänder oder Rechtshänder ist. Das Ruder kann in Mittelstellung arretiert werden. Das Steuerblatt kann für den Transport mit wenigen Handgriffen entfernt werden.
Das Cruise FD kann natürlich auch ganz normal als ein Paddelkajak genutzt werden. Also höchste Flexibilität für umfangreiche Einsatzbedingungen. Bestellungen sind ab sofort möglich.

Daten:

Länge: ca. 340 cm
Breite: ca. 85 cm
Gewicht: ca. 42 kg komplett
Zuladung: ca. 180 kg